Florian Pabst

Florian Pabst wurde 1988 in Dresden geboren. Sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz schloss er 2012 ab. Bisher war er in folgenden Inszenierungen zu sehen: in "Glaube Liebe Hoffnung" am Theater Junge Generation Dresden (2008) und in "Moby Dick" nach Herman Melville am Schauspielhaus Graz (2010). Von 2012 bis 2014 war er festes Ensemblemitglied im THEATER AN DER PARKAUE.

Beteiligt an