Referendar*innentag 


IM THEATER AN DER PARKAUE 

10. April 2018, 16.00 - 20 Uhr

Habe ich die Wahl? Wir laden Referendar*innen zum Besuch des Stückes "Mädchen wie die" ein. In einer praktischen Einführung erproben wir theaterpädagogische Methoden, die Zuschauer*innen aus der passiven Haltung zur eigenen Position bringen. Im Anschluss gibt es Raum für Austausch, Reflexion und Diskussion mit Schauspieler*innen, Dramaturg*innen, Theaterpädagog*innen. An diesem Tag können Sie das THEATER AN DER PARKAUE kennenlernen: Sie erhalten einen Einblick in unsere Theaterarbeit und Vermittlung, Hintergrundinformationen zum Stück und zum Probenprozess. Gemeinsam sammeln wir Ansätze und Inspiration für die Verzahnung von Theater und Bildung. Im Stück "Mädchen wie die" (14+) treffen starke Frauen der Vergangenheit auf digitalen Zickenkrieg von heute. Dazwischen steht die Frage: Wo wollt ihr hin?

Referendar*innen erhalten an diesem Tag eine Freikarte für die Vorstellung.

Die Teilnahme am Referendar*innentag ist kostenfrei

Anmeldung: Besucherservice