Community Festivität

29. und 30. Mai 2021
In mehr als 15 Formaten wird sich wöchentlich begegnet, kennengelernt, getanzt, gesprochen und probiert. Prämisse: Alles ist möglich und das Ergebnis offen. Ein bunter Stab an Künstler*innen begleitet die Community in ihren vielzähligen künstlerischen Prozessen. Monatlich trifft sich der Künstler*innen-Stammtisch und schafft Allianzen, sucht Anknüpfungspunkte und führt die Fäden zusammen: Hier entsteht die Community Festivität.

Am 29. und 30. Mai 2021 laufen alle Formate als letzte Premiere der Spielzeit zusammen und werden das gesamte Theater bespielen und die Vision eines Community Theaters mit einem großen, schillernden Knall zum Abschluss bringen!

Klar ist: Wir wissen nicht wo die Reise hingeht, aber wir haben Lust gemeinsam zu Reisen und Theater als Gemeinschaft neu zu erleben!