7-11 Minuten

Nachtgeknister

Nominiert für den "Ikarus" 2013! Der Stücktext wurde mit dem Deutschen Kindertheaterpreis 2012 ausgezeichnet!
von Mike Kenny
aus dem Englischen von Andreas Jandl
Dauer: 70 Minuten
Premiere: 06. April 2013
Ein Stück über den kindlichen Ausflug in die Welt der Phantasie und die Unzertrennlichkeit von Geschwistern. Abends, wenn die Mutter in der Restaurantküche arbeitet, die Kinder allein zu Hause sind und der kleine Bruder nicht einschlafen kann, erzählt Marie eine Geschichte. Am besten eine, die aufregend ist und atemlos macht. Die Erlebnisse des Tages verwandeln sich in Maries Phantasie zu Ungeheuern und Beschützern und bald wissen beide Kinder nicht mehr, was Traum ist und was Wirklichkeit. Sind sie noch in der Wohnung oder schon auf dem Rummelplatz? Und ist die Mutter noch ihre Mutter oder schon die Hexe in der Geisterbahn?
Spielort: Bühne 2 | Dauer: 70 Minuten
Regie: Laura Kallenbach | Dramaturgie: Julia Schreiner | Theaterpädagogik: Eva Stöhr | Bühne: Dominik Steinmann | Kostüm: Katja Schmidt | Musik: Anton Berman | mit: Caroline Erdmann, Thomas Pasieka, Franziska Ritter