von 9-13 Jahren

Reise zum Mittelpunkt der Erde

von Jules Verne
in einer Fassung von Thomas Fiedler
Dauer: 80 Minuten
Premiere: 31. Dezember 2011
Auf der Bühne wird aus Jules Vernes Roman eine musikalische Revue. Phantasie trifft auf Wissenschaft und Abenteuer. Es dampft, blitzt, knallt und donnert. Drei Männer wagen das Unglaubliche: Otto Lidenbrock, Professor für Geologie und Mineralogie, sein Neffe und Assistent Axel und der Isländer Hans Bjelke besteigen den Vulkan Snaefellsjökull, um zum Mittelpunkt der Erde zu gelangen. Auf ihrer riskanten Forschungsreise finden sie den Eingang zu einer phantastischen Welt vor unserer Zeit.

Die "Freunde des jungen Staatstheater Berlin" sind Partner dieser Inszenierung.

Spielort: Bühne 3 | Dauer: 80 Minuten
Regie: Thomas Fiedler | Dramaturgie: Anne Paffenholz | Bühne: Thomas Fiedler | Kostüm: Katja Schmidt | Musik: Anton Berman | mit: Helmut Geffke, Andrej von Sallwitz