5-10 Jahre

Von einem, der auszog, Krach zu machen

von KIBUKI Konstrukt
Dauer: 60 Minuten
Premiere: 11. Februar 2016
Ule stopft sich voller Genuss die Spaghetti vom Teller direkt in den Mund. Und ebenso verziert er die Wände mit Sahnetorte und schlägt Krach, dass es nur so durch die Wohnung schallt. Die Eltern sind entsetzt. Aber Ule will nicht still, brav und leise sein. Also geht er auf Reisen und gelangt auf eine unbekannte Insel voller seltsamer Wesen. Wie lange bleibt das Unbekannte exotisch, das Neue neu, das Laute sensationell? Ule ist hin- und hergerissen zwischen Aufbruch, Abenteuer und dem Wunsch nach Geborgenheit.
Spielort: Bühne 3 | Dauer: 60 Minuten
Regie + Bühne: KIBUKI Konstrukt | Dramaturgie: Lina Zehelein | Video: Tobias Beidermühle | Ausstattung: Katja Schmidt | mit: Caroline Erdmann, Johannes Hendrik Langer