5-10 Jahre

Zwerg Nase

von Christian Martin nach Wilhelm Hauff
Dauer: 105 Minuten
Premiere: 24. Mai 2012
Gerade noch steht Jakob neben Mutter und Vater, verkauft Äpfel und Kohl und schimpft auf eine Alte, die die Waren zerwühlt, da findet er sich plötzlich zum Zwerg geschrumpft am Herd wieder und kocht im Zauberschloss der Hexe. Kräuter, Gewürze, heimische und exotische Zutaten verwandelt er in Köstlichkeiten. Er wird zum Meisterkoch, gepriesen für seine Kochkunst, gehänselt für seine Missgestalt.

In einer atmosphärisch dichten Inszenierung setzt Regisseur Sascha Bunge auf sinnliche Erlebnisse für die kleinen Zuschauer und ihre Familien.
Spielort: Bühne 1 | Dauer: 105 Minuten
Regie: Sascha Bunge | Dramaturgie + Theaterpädagogik: Karola Marsch | Bühne + Video: Constanze Fischbeck | mit: Birgit Berthold, Helmut Geffke, Katrin Heinrich, Niels Heuser, Hagen Löwe, Denis Pöpping, Franziska Ritter, Andrej von Sallwitz