Hanna Müller

Regisseurin
Hanna Müller studierte Schauspielregie an der Theaterakademie Hamburg und assistierte parallel am Schauspielhaus Hamburg. Im Studium inszenierte sie das Klassenzimmerstück Augen aus dem Dramenzyklus »Sinn« von Anja Hilling am Thalia in der Gaußstraße und wurde damit zum Heidelberger Stückemarkt eingeladen.
In den Spielzeiten 2009/10 und 2010/11 arbeitete sie als Regieassistentin am Schauspiel Hannover. Seit der Spielzeit 2011/12 ist sie als freie Regisseurin tätig und inszenierte u.a. am Theater Bielefeld, am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin, am Schauspielhaus Hannover sowie am Schauspielhaus Düsseldorf.