Marina Krauser

Marina Krauser ist gebürtige Berlinerin und begann ihre Bühnenlaufbahn in ihrer Heimatstadt, wo sie bereits während ihrer Ausbildung bei Inszenierungen von Hans Neuenfels, Heiner Müller, Klaus Emmerich und Nicolas Brieger am Schiller Theater mitwirken durfte. Nach ihrer Bühnenreifeprüfung als Schauspielerin folgte ein 5-jähriges Engagement am Berliner Renaissance Theater unter der Intendanz des ehemaligen Wiener Burgtheater Direktors Gerhard Klingenberg. Auch hatte sie Gastverträge an vielen anderen Berliner Bühnen und bundesweit.
Die singende, tanzende Schauspielerin gestaltete sowohl Musicalrollen als auch Klassiker. Als Stepp-Tanz-Solistin tanzte und choreografierte sie u.a. das SACRED CONCERT von Duke Ellington in der Gethsemane Kirche, Berlin.

Mehr Informationen