Rafał Dziemidok

Rafał Dziemidok (1971) ist Tänzer, Schauspieler und Choreograph. Er tanzte mit Dada von Bzdulow (Danzig), Gdański Teatr Tańca und Compagnie Yvette Bozsik (Budapest). Seit 1997 arbeitet er selbständig. Dziemidok wurde bei choreographischen Wettbewerben in Kalisz (1999 für Abreise-Ankunft) und in Warschau (2000 für Heart of Welding Machine) ausgezeichnet. Des Weiteren wurde er für die erste Polnische Tanzplattform (2002, mit Arrow of Time) ausgewählt, ist Stipendiat des Ministeriums für Kultur und nationales Kulturerbe (2007), wurde im Fragebogen von nowytaniec.pl als bester polnischer Tänzer des Jahres nominiert (2008). Neben seinen eigenen Projekten choreografiert er Theater, Oper und Film.

Dziemidok ist Mitbegründer der KONCENTRAT Artistic Group (seit 2005).