Sarah Gerke

Parkaue vor Ort & Jungkuratorium
Sarah Gerke studierte Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt »Kulturelle Bildung« in Hildesheim und Berlin. Schon während des Studiums arbeitete sie als Regieassistentin v.a. in Inszenierungen und Projekten mit Kindern und Jugendlichen. Seit ihrem Studienabschluss 2010 arbeitete sie als freie Theaterpädagogin für verschiedene Projekte, wie »Oper für Kinder – der Bayreuther Festspiele«, an der Volksbühne Berlin mit dem »Hauen und Stechen Kollektiv« oder der »Winterakademie« am THEATER AN DER PARKAUE. Vielfältige berufliche Stationen führten sie darüber hinaus an unterschiedliche Berliner Grundschulen, wo sie theater- und sozialpädagogisch mit Kindern und jungen Erwachsenen arbeitete.
Seit Dezember 2019 baut sie am THEATER AN DER PARKAUE das Jungkuratorium mit der Abteilung Vermittlung & Community auf, das kommende Spielzeit starten wird und ist zudem Ansprechpartnerin für die TUSCH-Kooperation der Spielzeit 2020/21.
Sarah.Gerke@parkaue.de
030 - 55 77 52 - 49