Sonja Baltruschat

Agentin für Diversität
Sonja Baltruschat studierte in Nürnberg »Soziale Arbeit« und in Düsseldorf »Kultur, Ästhetik, Medien« mit Schwerpunkten auf Theaterpädagogik und Soziokultur. Sie arbeitete im Künstlerhaus K4 in Nürnberg, vor allem im Ausstellungsbereich, sowie in der kulturellen Bildung und Vermittlung im Alice – Museum für Kinder im FEZ-Berlin. Sonja Baltruschat war außerdem tätig als Projektmanagerin und Bildungsreferentin in den Bereichen interkultureller und interreligiöser Dialog, Gender und Antisemitismus sowie Barrierefreiheit. Dabei war sie u.a. für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim Projekt »InklusionsTaxi – Taxi für Alle« verantwortlich. Seit April 2019 ist sie Agentin für Diversität am THEATER AN DER PARKAUE.