Maria Karamoutsiou

Vermittlung & Community
Maria Karamoutsiou studierte Theaterwissenschaften und Klavier in Thessaloniki Griechenland. Vier Jahre hat sie in die Grundschulen dort als Theaterlehrerin gearbeitet und unterschiedliche theaterpädagogische Projekte konzipiert und durchgeführt. 2013 kam sie nach Deutschland, um den Masterstudiengang Theaterpädagogik an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg anzutreten. Während ihres Studiums sammelte sie Theatererfahrungen im deutschsprachlichen Raum als Regieassistentin und Mitarbeiterin der Theaterpädagogik am Theater Ulm und als Regisseurin der griechischen Theatergruppe PROVA ZH in Zürich, wo sie ein Märchen für die Kinder der Gemeinde inszeniert hat.
Seit 2016 war sie Theaterpädagogin mit Schwerpunkt Musiktheater und Tanz am Mainfranken Theater Würzburg. Sie hat die theaterpädagogische Abteilung des Hauses aufgebaut und den altersübergreifenden Theaterclub XPERIMENT gegründet und geleitet, der jede Spielzeit eine selbstentwickelte Produktion auf die Bühne gebracht hat.
Für die Spielzeit 20/21 ist Maria Karamoutsiou als Mitarbeiterin der Abteilung Vermittlung und Community am THEATER AN DER PARKAUE tätig.
Beteiligt an: