Für Familien

Theater für alle
Ob groß oder klein, jung oder alt: gemeinsam reisen wir in andere Welten, feiern wilde Feste oder bringen das Theater direkt in eure Nachbarschaft. Also nehmt alle an die Hand – Mama oder Papa, Oma oder Opa, Bruder oder Schwester – und kommt uns besuchen. Wir freuen uns auf euch!

Wilder Samstag

Ein Theaterabenteuer für Familien mit Vor- und Grundschulkindern
Die Schauspieler*innen verbeugen sich, der Applaus ebbt ab. Alle verlassen das Theater? Nein, ihr bleibt! Und wir wissen warum, es ist ein »Wilder Samstag«!

Taucht zusammen spielerisch in die Welten unserer Inszenierungen ab. Ob Röhren-Konzert oder Bummel-Diplom - jedes Stück inspiriert uns zu einem ganz eigenen, kreativen Entdeckungssamstag für Klein und Groß - langweilig wird uns dabei garantiert nie.

»Wilde Samstage« gibt es in der Spielzeit 2019/20 zu »Die fürchterlichen Fünf«, »Die kleine Hexe«, »Bettina bummelt« und »Lunaris. Ein Weltraummärchen«. Die Termine dazu findet ihr in unserem Spielplan
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Ansprechpartner*innen:
Anne Britting
Anne.Britting@parkaue.de
030 - 55 77 52 - 25
Uta Sewering
Uta.Sewering@parkaue.de
030 - 55 77 52 - 60
Termine
Sonntag, 3. November 2019 | Dauer: ca. 90 Minuten
Wilder Sonntag zu »Die fürchterlichen Fünf«
Wir sind heute anders. Wir passen nicht, wir ecken an und haben jede Menge Spaß dabei. Gemeinsam erkunden wir die Welten der »Fürchterlichen Fünf«, werfen einen Blick hinter die raue Schale und entdecken dahinter bestimmt das ein oder andere große Herz.

Familienfest

Parkaue-Frohsinn zum 1. Advent
Wir sind wild, wir sind groß, wir sind klein,
wir sind jung und alt, wir sind einzigartig: 
Wir sind FAMILIE. 

Auch dieses Jahr heißt es wieder »Klingelingeling«: Wir möchten euch mit einer großen Portion Parkaue-Frohsinn in die Adventszeit schicken und laden zu einem funkelnden Fest ein!
Treppauf, treppab könnt ihr unsere Parkaue erkunden. Gemeinsam mit Mitarbeiter*innen und Künstler*innen erobert ihr für einen Tag das Theater, sucht nach Hausgeistern und werdet zu den Held*innen eurer eigenen Phantasie. Hier kommen sie die Stars des Untergrunds und blasen allen, die behaupten sie wären hässlich und ekelig, den Marsch. Hinter jeder Ecke lauert eine Überraschung zum Bestaunen oder Mitmachen. Wir freuen uns auf euch!  
Das Fest findet am Sonntag, den 1. Dezember 2019 zwischen den Vorstellungen 11.00 Uhr und 16.00 Uhr statt. 

Wohnwagen mobil

Kunstaktionen im Stadtraum
In der Saison 2019/20 hat unser Wohnwagen zwei Missionen: 

Wir wollen Geschichten in der Stadt einsammeln - die Geschichten und Wünsche der jüngsten Familienmitglieder ebenso wie die Erinnerungen der heute Erwachsenen. Wie ist es, in Berlin groß zu werden? Was erlebt ihr heute? Was haben eure Eltern damals erlebt? Wir wollen alles wissen, nehmen es mit ins Theater und bringen es schließlich auf die Bühne.

Unsere zweite Mission ist es, mit euch vor Ort Kunst zu machen! Ob in einem Tanzworkshop oder einer Schreibwerkstatt, im Videoexperiment oder beim Kostümfest - probiert euch aus!
Die Gelegenheit dazu kommt mit unserem Wohnwagen - anknüpfend an die Themen und künstlerischen Mittel unserer Theaterstücke - in euer Familienzentrum oder euren Kieztreff, auf den Parkplatz vorm Einkaufszentrum oder den Grünstreifen um die Ecke.

Die ersten Stops stehen schon fest!

Am 6. September rollt die Parkaue an beim 2. FAN.KiezFest in Lichtenberg: ab 15.00 Uhr könnt ihr uns im Nibelungenpark an der Gotlindestraße 35-38 besuchen. Weitere Infos zum Fest findet ihr hier

Den nächsten halt machen wir am 15. September beim 17. Familienfest International beim ilb in der gelben Villa: ab 11 Uhr wartet unser Theaterwohnwagen auf euch. Alle Infos zum Programm findet ihr hier