Für Lichtenberg

#bezirksliebe
Wir sind viel unterwegs. Wir reisen mit unseren Inszenierungen nach Mülheim, Moskau oder Nancy, vergessen dabei aber nie wo unser Theater steht. Und deswegen widmen wir unserem Stammkiez einen eigenen Tag – den Lichtenberg-Tag.

Ein Vorstellungsbesuch kostet für Lichtenberger*innen an diesem Tag nur 5 € und drumherum könnt ihr
  • bei einer »Speed-Theaterführung« im Schnelltempo einmal quer durchs Haus und über die Bühne
  • beim »Backstage Open« den Requisitenfundus durchstöbern, mit der Beleuchtungsabteilung alles ins rechte Licht rücken oder gemeinsam mit unserer Ton- und Videoabteilung Theater über wandernde Töne, verrückte Sounds und Videoeffekte neu entdecken
  • beim »Speed-Dating« den Schauspieler*innen des Ensembles und den Theatermacher*innen Geheimnisse entlocken

Immer neu, immer anders, immer Parkaue.
Herzlich willkommen, liebe Lichtenberger*innen!

Lichtenberger*innen zahlen an diesem Tag einen reduzierten Eintrittspreis von 5€. Karten für den Lichtenberg-Tag können online (im Webshop Aktionscode bezirksliebe nutzen) sowie vor Ort erworben und reserviert werden. Am Vorstellungstag bitte nicht den Ausweis vergessen!

Termine

Samstag, 25. Januar 2020
Nix geht über gute Nachbarschaft! Wir laden Lichtenberger Kinder und ihre Familien ein zu »Backstage Open«. Für die allerkleinsten Zuschauer*innen öffnen wir vor »Zinnober in der grauen Stadt« den Requisitenfundus, zeigen außergewöhnliche Gegenstände und erklären den einen oder anderen Bühnentrick. Alle ab 9 Jahren können nach »Ich, Ikarus« gemeinsam mit unserer Ton- und Videoabteilung Theater mittels wandernder Töne, verrückter Sounds und Videoeffekte neu entdecken.

Sonntag, 1.März 2020
Herzlich willkommen zu »Backstage Open« mit der Kostümabteilung, liebe Nachbar*innen! Hohe Hüte, spitze Schuhe, dicke Rattenschwänze: Unsere Kostümwerkstatt ist eine Entdeckung für sich. Wie näht man einen dicken Bauch, wie viel wiegt ein Ballkleid und wie warm ist es in einem Eisbärenkostüm? Wir öffnen Fundus und Werkstatt und beantworten alle Fragen. Danach geht's zum Show-Spektakel »Die fürchterlichen Fünf«!