Simeon Cöster

Simeon Cöster wurde 1990 in Bad Wildungen geboren und begann im Alter von 10 Jahren mit dem Schlagzeugspiel. 2011 zog es Simeon nach Berlin wo er begann an der Hochschule der Populären Künste Ton- und Musikproduktion mit dem Hauptfach Schlagzeug zu studieren. 
Neben seinem Studium nahm er Schlagzeugunterricht bei Größen wie Ndugu Chancler (Michael Jackson), Chester Thompson (Genesis,Santana) und vielen anderen.
Bereits während des Studiums arbeitete er für diverse Bands und mit verschiedensten Künstlern live sowie im Studio zusammen. Seit 2012 ist er hauptsächlich mit seiner erfolgreichen Band »Isolation Berlin« aktiv. Mit »Isolation Berlin« spielte er neben dem deutschsprachigem Raum Konzerte in Japan, Russland, Vietnam, Malaysia und vielen anderen Ländern.
Weiterhin baut Simeon Cöster seine Trommeln selbst und ist in der Studio-Szene ein gefragter Experte für Sound/Tuning-Fragen.