5 – 99 Jahre

Der Nussknacker

nach E.T.A. Hoffmann (1816) & Alexandre Dumas (1844)
Dauer: 70 Minuten
Premiere: 16. November 2018
Stell dir vor, unter dem Weihnachtsbaum liegt ein Plüschpanda oder ein Holzpferd und plötzlich blinken sie mit ihren Augen. Ist das wirklich gerade geschehen?

Genau so erlebt es Marie, als sie einen Nussknacker zu Weihnachten geschenkt bekommt. Sie kann es kaum glauben, denn auf einmal dringt der Mäusekönig in ihr Kinderzimmer: Ihr Spielzeug wird lebendig, der Nussknacker beginnt zu laufen und kämpft plötzlich gegen den Mäusekönig. Kann das alles wahr sein? Da eröffnet ihr der Onkel Drosselmeyer, dass hinter den gewohnten Dingen und Alltäglichkeiten etwas ganz anderes zu finden ist. Sie lässt sich von ihrem Onkel dahin entführen, wo Phantasie und Wirklichkeit verschwimmen und entdeckt,wie aus dem jungen Nathaniel ein Nussknacker wurde. Ihre Reise beginnt inmitten der Geschichte von Prinzessin Pirlipat. Wundersame Abenteuer und unglaubliche Wendungen offenbaren Marie eine neue Welt.

Den zauberhaften Klassiker für die ganze Familie – inszeniert von Schauspieldirektor Volker Metzler – zeigt das THEATER AN DER PARKAUE zur Weihnachtszeit.
Spielort: Bühne 1 | Dauer: 70 Minuten