8 – 12 Jahre

GALILEO NEU: WAS IST IN DER ZUKUNFT ?

Eine Live-Fernsehsendung
Parkaue Club 1
Willkommen bei »Galileo Neu: Was ist in der Zukunft?«. In unserer Sendung erfahren Sie, was in der Zukunft passieren wird. Ob es neue Transportmittel gibt, andere Essgewohnheiten, intelligente Haushaltsmaschinen oder veränderte Spielplätze? All das erfahren Sie in 10 extra starken Folgen. Ausschließlich bei uns. Auf »Galileo Neu«. 

Der Parkaue Club 1 begab sich im Probenprozess auf eine Reise in die Zukunft. Geforscht wurde zu smart homes, smart restaurants, smart autos u.v.m., geguckt wurden unterhaltsame und informierende YouTube-Kanäle, geredet, phantasiert und ausprobiert wurden Ideen darüber, was noch auf uns Menschen in der Zukunft zukommen könnte. Das Ergebnis ist ein ortsspezifischer Rundgang im Theatergebäude. Die Kinder überschreiben die vorgefundenen Orte mit ihren eigenen Phantasievorstellungen.
Spielort: Parkaue
Von und mit: Carlotta Auerbach, Marla Joon Cserny, Elly Erichsen, Jan Grau, Alessandra Habermann, Joscha Jahn, Jasmin Kraze, Melena Marisol Lässig, Alea Lou Reich | Leitung: Adrienn Bazsó | Dramaturgie: Anne Britting | Assistenz: Jona Aulepp | Kostüm + Ausstattung: Rózsa Sebő | Videos: Antonia Lind
Seit Oktober haben sich die Parkaue Clubs aus verschiedenen Richtungen und mit unterschiedlichen Schwerpunkten dem Berliner Großstadtdschungel angenähert: Wie leben wir heute? Wie werden wir künftig leben und: wie wollen wir leben? 
Am Ende dieser Annäherungen stehen ganz unterschiedliche Formate, die im Rahmen von »Parkaue City. Die klügere Stadt« präsentiert werden. 
Bestandsaufnahme und Zukunftsforschung: Begeben Sie sich auf einen Hör-Rundgang durch Lichtenberg zwischen Heute und Damals. Erfahren Sie die Stadt als interaktives Spielfeld, das jede Bewegung verzeichnet. Schalten Sie ein und wagen Sie in einer Live-TV-Sendung den Sprung in die Stadt der Zukunft. Lassen Sie sich ein auf eine Begegnung der anderen Art, die Ihren Blick auf die Welt und was Sie darüber zu wissen meinen, ändern wird. 

Wir bedanken uns bei allen, die die PARKAUE-CLUBS in dieser Saison ermöglicht, begleitet und unterstützt haben!