Hanni Lorenz

Hanni Lorenz ist 1995 in Berlin geboren und studierte bis 2018 Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Bochum. Sie spielte im Jugendtheater des Deutschen Theaters und der Volksbühne P14. Während des Studiums war Hanni Lorenz am Bochumer Schauspielhaus und am prinzregenttheater zu sehen, spielte in Palästina am Al Kasbah Theater und trat mit Jelineks „Kontrakte des Kaufmanns“ beim Körber Studio im Thalia Theater auf. Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie festes Ensemblemitglied am THEATER AN DER PARKAUE.
Zu sehen in:

Presse

Hanni Lorenz, Kinga Schmidt, Nina Maria Wyss, Erik Born und Filip Grujic spielen das umwerfend gut, ohne die Distanzfilter erwachsener Besserwisserei. Erste Liebe, erster Sex, das sind die Hardcore-Herausforderungen, da gibt es nichts zu beschönigen.
Der Tagesspiegel