5 – 13 Jahre | 1. – 8. Klasse

Einmeterfünfzig

Ein interaktives mobiles Tanzstück
Dauer: 45 Minuten
Premiere: 6. Oktober 2020
Im Rahmen von Corona stand vieles still, unter anderem auch unsere Körper. Sie durften nicht mehr, so wie sie es gewohnt waren, raus an die frische Luft, sich bewegen oder mit anderen aufeinandertreffen. Abstand halten war und ist die Devise, und die Vermeidung von körperlichen Kontakten hat weiterhin Priorität. Das mobile Tanzstück der Parkaue sucht nach Monaten der physischen Distanz eine Form der Nähe und Gruppendynamik, um lustvoll die eingeschlichene Separierung und Vereinzelung von unseren Körpern zu befragen und zu überwinden. Gemeinsam bewegen und begegnen sich zwei Tänzer*innen und die teilnehmenden Schüler*innen auf dem Schulhof oder einem anderen geräumigen Außenraum der Schule, um gemeinsam herauszufinden, wie Abstand mit Gesten und Bewegungen überwunden werden kann. All dies geschieht ohne Körperkontakt, aber mit Selbstaktivierung. Ohne gesprochene Worte, aber mit dem Beat der Gruppe. Schwarm werden und im Kollektiv gemeinsam fliegen – das ist das Ziel.
Spielort: Schulhof, ein anderer geräumiger Außenraum der Schule oder Open Air im Theaterhof | Dauer: 45 Minuten
Choreografie: Taigué Ahmed | Dramaturgie: Sarah Israel | Tanz: Enrico Paglialunga, Kristianne Salcines
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Di, 06.10.2020 11.00 - 11.45
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Mi, 07.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Do, 08.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Fr, 09.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Di, 20.10.2020
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Mi, 21.10.2020
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Do, 22.10.2020
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Fr, 23.10.2020
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Di, 27.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Mi, 28.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Do, 29.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin

Fr, 30.10.2020
Ausverkauft | Auf Warteliste
Sie interessieren sich für eine Vorstellung von »Einmeterfünfzig – Ein interaktives mobiles Tanzstück«, aber zu einem anderen Termin als geplant oder es gibt noch keinen Termin? Dann gibt es hier die Möglichkeit, sich auf eine Interessent*innen-Liste setzen zu lassen. Wir prüfen dann, wann wir zusammenkommen können oder ob es eine Alternative gibt.

Drum & Dran

Mobile Inszenierung | Alle Informationen
  • Spielort: Schulhof oder ein anderer geräumiger Außenraum der Schule
    • Der Aufführungsort sollte über eine Fläche von 18 Metern Gesamtdurchmesser verfügen, um die Abstände ordnungsgemäß einzuhalten. Der Untergrund sollte fest sein (Stein, Pflaster, Beton oder Split).
  • Kapazität: ein Klassenverband plus eine Lehrkraft oder Erzieher*in
  • Dauer: max. 45 min.
  • Doppelvorstellungen sind möglich
  • Format: interaktives mobiles Tanzstück
  • Die Zuschauer*innen verfügen über wetterfeste Kleidung, so dass auch bei leichtem Regen die Präsentation des Stückes möglich ist. Es sind keine Sportbekleidung oder Turnschuhe erforderlich.
  • Technische Voraussetzungen: Es sind keine besonderen technischen Voraussetzungen erforderlich.
  • Strom, Stühle, ect. werden nicht benötigt.

Alle ausführlichen Informationen zu Sicherheitsbestimmungen zusammen mit der Vereinbarung, die zwischen Theater & Schule geschlossen wird, finden Sie hier als pdf zum Download.