Theaterführung

Warum gibt es einen Eisernen Vorhang? Was macht die Inspizientin, wo sitzt der Bühnenmeister?

Zu ausgewählten Terminen können Gruppen und Einzelbesucher*innen unser Theater auf, unter und hinter den 3 Bühnen entdecken. Hier vereint sich die Baugeschichte des Hauses mit Berufsbildern am Theater.

Führungen können nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch gebucht werden.
Anmeldung + Info: 
über den Besucherservice oder online (»Karte«)
Teilnahmegebühr: pro Person 3€ | bei Sonderveranstaltungen ist der Preis ausgewiesen. Auch bei freiem Eintritt bitten wir um eine Anmeldung online (»Karte«) oder den Besucherservice.

Termine

Januar 2020
So12
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Bühne 1
16.00 - 17.10
iCal
nach Wolf Erlbruch (1990)
6 – 9 Jahre | 1. bis 4. Klasse
Bühne 1
Cosmo hat die Idee! In einer großen Show mit den fürchterlichen Fünf - seiner neuen Generation von Superheld*innen - will er die Ungerechtigkeit von BigBauBoom und deren Helfer*innen, den Boomern, bekämpfen. Niemand soll einfach mehr aus seiner Wohnung geworfen werden können, nur weil er nicht reich ist.
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
17.30
iCal
So19
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Bühne 1
16.00 - 17.20
iCal
von Jewgeni Schwarz (1943)
8 – 14 Jahre | 3. – 7. Klasse
Bühne 1
Es war einmal ein Land, in dem herrschte seit 400 Jahren ein Drache. Er regierte so fürchterlich, dass viele Bewohner*innen in Angst vor ihm lebten oder sich anpassten. Der Bürgermeister und sein Sohn Heinrich waren jedoch zu seinen Stellvertretern aufgestiegen und hatten es sich unter ihm bequem eingerichtet. 
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
17.30
iCal
Do23
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Bühne 1
10.00 - 11.20
iCal
von Jewgeni Schwarz (1943)
8 – 14 Jahre | 3. – 7. Klasse
Bühne 1
Es war einmal ein Land, in dem herrschte seit 400 Jahren ein Drache. Er regierte so fürchterlich, dass viele Bewohner*innen in Angst vor ihm lebten oder sich anpassten. Der Bürgermeister und sein Sohn Heinrich waren jedoch zu seinen Stellvertretern aufgestiegen und hatten es sich unter ihm bequem eingerichtet. 
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
11.30
iCal
Februar 2020
Mi26
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Bühne 3
10.00 - 11.30
iCal
von Édouard Louis (2014)
Uraufführung
13 – 16 Jahre | 8. – 11. Klasse
Bühne 3
Es riecht nach Fisch. Der Fernseher läuft. Die Fäuste von Eddy Bellegueules Vater haben Dellen in den Wänden hinterlassen. Schonungslos konfrontiert er uns mit der Welt seiner Kindheit: Echte Kerle weinen nicht. Echte Kerle spielen Fussball. Echte Kerle lieben Mädchen.
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
12.10
iCal
Sa29
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Bühne 3
16.00 - 17.10
iCal
von Fabrice Melquiot (2017)
9 – 13 Jahre | 4. – 7. Klasse
Bühne 3
Romain und Sabah´s Freundschaft erzählt über das Zusammenleben verschiedener Kulturen auf engem Raum und über die zerstörerische Kraft von Alltagsrassismus.
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
17.15
iCal