Gregory Caers

Gregory Caers schließt 1997 sein Schauspielstudium am Konservatorium in Gent ab.Bis 2004 gehört er zum Ensemble des Genter Stadttheaters, wo er seine Leidenschaft für die Regie entdeckt. Gregory arbeitet für Festivals und Theater in Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, Bern, Rotterdam, Brüssel, Okinawa, Kapstadt und Seoul. 2011 gründet er zusammen mit Ives Thuwis den Nevski Prospekt, eine belgische Theatergruppe für junges Publikum. Seit 2016 entwickelt Gregory regelmäßig Produktionen mit Theater- und Musikstudierenden für die Oper in Amsterdam.

Aktuell zu sehen in

Python­parfum und Pra­lin­en aus Pir­gend­wo

Familienstück von Gregory Caers und Ensemble
So 30.01.
16:00
Ausverkauft

Warteliste


Ich möchte mich auf die Warteliste setzen lassen für die Vorstellung:


Wenn wir Ihren Platzwunsch erfüllen können, melden wir uns bei Ihnen per Telefon.

Ergänzen Sie dafür Ihre persönlichen Daten und senden Sie diese an unseren Besucher*innenservice.

Mi 02.02.
10:00
Do 03.02.
10:00
Sa 05.02.
16:00