Filip Grujic

Verrate zwei Dinge, die du gern hörst, siehst, riechst oder schmeckst.
Am liebsten sehe und rieche ich das Meer.

Welche drei Eigenschaften würdest du gern mit dem Theater an der Parkaue verbinden?
Ich verbinde mit der Parkaue Freundschaft und schöne Theatererlebnisse.
Filip Grujic, geboren 1991 in Freiburg, studierte bis 2016 Schauspiel an der Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ und spielte anschließend am Hans Otto Theater Potsdam und Volkstheater Rostock. 2009 gewann er den Bundeswettbewerb für klassische Gitarre in Deutschland. Er ist außerdem als Sänger und Songwriter aktiv und führt Regie für verschiedene Filmprojekte. Sein Kurzfilm „Ahoi“ wurde auf mehreren Festivals gezeigt und mit zwei Preisen ausgezeichnet. Seit 2018 ist Filip Grujic festes Ensemblemitglied am Theater an der Parkaue.

Aktuell zu sehen in

Python­parfum und Pra­lin­en aus Pir­gend­wo

Familienstück von Gregory Caers und Ensemble
So 30.01.
16:00
Mi 02.02.
10:00
Do 03.02.
10:00
Sa 05.02.
16:00