Allex. Fassberg

Allex. Fassberg studierte Theater- und Geisteswissenschaften an der Universität Tel-Aviv und Dramaturgie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. In den Bereichen Dramatisches Schreiben und Dramaturgie realisierte Allex. Fassberg verschiedene Projekte in Zusammenarbeit mit freischaffenden Künstler*innen in Israel und Deutschland. 2021 wurde Allex. Fassberg für den Text „In the Name of“ mit dem Münchner Förderpreis für deutschsprachige Dramatik ausgezeichnet. Ab der Spielzeit 2021/22 arbeitet Allex. Fassberg fest in der Dramaturgie am Theater an der Parkaue.

Aktuell zu sehen in

Beautiful Thing

Ein urbanes Märchen von Jonathan Harvey

Das Kind träumt

Eine clowneske Tragödie von Hanoch Levin

Krummer Hund

nach dem Roman von Juliane Pickel
Di 20.09.
10:00
Mi 21.09.
19:00
Do 22.09.
10:00
Do 20.10.
10:00