Salome Kießling


Nenne ein Kinderbuch, das du magst:
„Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ von Lemony Snicket und „Frostfeuer“ von Kai Meyer.

Welche drei Eigenschaften würdest du gern mit dem Theater an der Parkaue verbinden?
Großzügig, spaßig, Wohlfühlort.
Salome Kießling wurde in Mönchengladbach geboren und zog später nach Berlin. Sie war zwei Jahre beim Jugendtheater P14 der Berliner Volksbühne aktiv, bevor sie 2018 ihr Schauspielstudium am Mozarteum Salzburg begann. Gearbeitet hat sie u. a. mit Elias Geißler und Ebru Tartici-Borchers. Seit der Spielzeit 2021/22 ist Salome Kießling Ensemblemitglied am Theater an der Parkaue.

Aktuell zu sehen in

Das Spiel

Familienstück von Rachel Rosen
So 02.10.
11:00
So 02.10.
16:00
Sa 08.10.
16:00
So 09.10.
11:00

Funken

von Till Wiebel
Fr 04.11.
10:00
Sa 05.11.
16:00
Mo 07.11.
10:00
So 20.11.
16:00