Stellenangebote

Hier finden Sie aktuelle Ausschreibungen und Informationen zu offenen Stellen am Theater an der Parkaue.
Das Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin versteht sich als Theater für alle. Es richtet sich mit seinen Inszenierungen an Kinder, Jugendliche, Familien und alle Menschen, die sich für die Perspektive junger Menschen begeistern.

Mit künstlerischer Vermittlungsarbeit, Community-Outreach und Residenzen lädt die Parkaue junge Menschen, Künstler*innen und Expert*innen ein, das Theater als Teil ihrer Stadtgesellschaft zu erleben und mitzugestalten. Es will ein Theater sein, das die Begegnung mit Kunst in den Mittelpunkt allen Handelns stellt. Dieser Anspruch richtet sich dabei nach innen und nach außen: an die Institution, die Künstler*innen, die Mitarbeiter*innen und das Publikum. Wir legen Wert auf ein diskriminierungssensibles Arbeitsumfeld, in dem ein wertschätzendes Miteinander gelebt wird, das möglichst vielfältige Lebenswelten und Erfahrungen einschließt.
Zurzeit bieten wir leider keine Plätze für Hospitanzen und Praktika an. Sobald es wieder möglich ist, ein Praktikum bei uns zu machen, informieren wir hier über die Bewerbungsfristen.

Wir suchen ab sofort

(studentische) Aushilfen im Bereich Einlassdienst (m/w/d)
Deine Aufgaben:
  • Betreuung des Publikums vor, während und nach den Vorstellungen
  • Einlass- und Ticketkontrolle
  • Garderobenservice
  • Saalaufsicht mit Platzanweisung
  • Vermittlung der allgemeingültigen Corona-Hygieneregeln sowie Unterstützung des internen Testteams

Dein Profil:
  • ein hohes Maß an Servicebewusstsein und Besucher*innen-Orientierung
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, freundliches Auftreten und Kompetenzen insbesondere im Umgang mit jungem Publikum
  • Flexibilität und Bereitschaft, vor allem an Vormittagen sowie an Wochenenden und Feiertagen tätig zu sein
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Interesse am Theater für Junges Publikum
  • gepflegtes Äußeres

Was wir dir bieten:
  • interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein eingespieltes, dynamisches Team
  • eine geringfügige Beschäftigung mit einem Stundenlohn von 12,50 €

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per E-Mail (ohne Foto) an: bewerbung@parkaue.de. Bitte beschreibe dich in wenigen Sätzen und erkläre, weshalb du Teil des Teams werden möchtest.

Das Theater an der Parkaue strebt an, die gesellschaftliche Diversität der Stadt auch innerhalb des Teams widerzuspiegeln. Wir freuen uns über Bewerbungen von BIPoC (Schwarze Menschen, Indigenious, Menschen of Color) sowie FLINTA (Frauen, Lesben, Trans-, Inter-, nicht-binäre und Agender-Personen). Menschen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Alle eingegangenen Bewerbungsunterlagen werden nach spätestens sechs Monaten gelöscht. Weitere Auskünfte zur Position geben wir gerne, Kontaktaufnahme zunächst per E-Mail unter bewerbung@parkaue.de.