WAS?(8+)

Musik­theater­stück mit Überlistungs­superheld*innen von Schorsch Kamerun
Zuhause: Zähne putzen. Im Bus: Mundschutz tragen. In der Schule: konzentrieren. In der Pause: aufs Klo gehen. Im Supermarkt: kaufen. Im Internet: anklicken. Auf dem Spielplatz: spielen. Am Zebrastreifen: rübergehen. Stopp! Aber nicht Stehenbleiben.

Schorsch Kamerun und seine unerschrockene Weltraum-Crew, Spezialist*innen für Räume, Regeln und deren Umkehrungen, haben einen Hilferuf erhalten: Da läuft was falsch auf der Erde. Wer bestimmt eigentlich für wen, was, wie passiert, in der Wohnung und der Schule, auf dem Sportplatz und der Straße, im Kino und Theater? Mit ganz viel Musik, Experiment und Teilhabe wagt sich die Crew vor, um herauszufinden, wie das hier so läuft und wenn doch nicht, wie man das austricksen kann – auf der Showbühne, in der Stadt und in der Welt, na, die mit dem Geld.

Gemeinsam mit dem Musiker PC Nackt, dem Ensemble der Parkaue und weiteren Profis entwickelt der Regisseur, Komponist und Sänger der Band „Die Goldenen Zitronen” Schorsch Kamerun ein Musiktheaterstück, das unsere Räume, Einengungen und gesellschaftlichen Grundsätze probeweise auf den Kopf stellt.
In Kooperation mit dem Ausbildungsgang Zeitgenössischer Tanz | DIE ETAGE – Schule der darstellenden Künste
Spielort: Bühne 4
ab 8 Jahren · 3. – 6. Klasse
Premiere: 20. November 2021
Komposition und Regie: Schorsch Kamerun Komposition und Musik: PC Nackt Bühne: Katja Eichbaum Kostüme: Gloria Brillowska Dramaturgie: Justus Rothlaender Vermittlung: Uta Sewering
Mit: Elisabeth Heckel, Ioana Nițulescu, Florian Pabst / Jakob Kraze, Andrej von Sallwitz, Kalle Schäfer, Schorsch Kamerun, PC Nackt Tanz: Laura Faiß, Roxanne Grosshans, Katharina Sophia Lorenz, Gillian Joleen Schaack, Joanina Suchomel, Caterina Monteverde Videla Musikvideo: Sumaya Baba, Vanas Barznji, Emilio Martinez Becker, Nati Breitschafter, Aziza Ben Yeklef, Hana Charkas, Henrike Heidelk, Joscha Jahn, Henriette Kratochwil, Sonja Krieg, Rabia Maghshbandi (aus dem MIXCLUB place to beam)

Hinweis: In der Vorstellung kommen stroboskopartige Lichteffekte zum Einsatz.

Nächste Termine

https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Sa 11.12.
16:00
Ausverkauft

Warteliste


Ich möchte mich auf die Warteliste setzen lassen für die Vorstellung:


Wenn wir Ihren Platzwunsch erfüllen können, melden wir uns bei Ihnen per Telefon.

Ergänzen Sie dafür Ihre persönlichen Daten und senden Sie diese an unseren Besucher*innenservice.

X
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
So 12.12.
16:00
Ausverkauft

Warteliste


Ich möchte mich auf die Warteliste setzen lassen für die Vorstellung:


Wenn wir Ihren Platzwunsch erfüllen können, melden wir uns bei Ihnen per Telefon.

Ergänzen Sie dafür Ihre persönlichen Daten und senden Sie diese an unseren Besucher*innenservice.

X
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Mo 13.12.
10:00
Ausverkauft

Warteliste


Ich möchte mich auf die Warteliste setzen lassen für die Vorstellung:


Wenn wir Ihren Platzwunsch erfüllen können, melden wir uns bei Ihnen per Telefon.

Ergänzen Sie dafür Ihre persönlichen Daten und senden Sie diese an unseren Besucher*innenservice.

X
https://www.parkaue.de Theater an der Parkaue Parkaue 29, 10367 Berlin
Di 14.12.
10:00
Ausverkauft

Warteliste


Ich möchte mich auf die Warteliste setzen lassen für die Vorstellung:


Wenn wir Ihren Platzwunsch erfüllen können, melden wir uns bei Ihnen per Telefon.

Ergänzen Sie dafür Ihre persönlichen Daten und senden Sie diese an unseren Besucher*innenservice.

X

Materialien

Anbindung an den Rahmenlehrplan
Fächerübergreifende Kompetenzentwicklung: Bildung zur Akzeptanz von Vielfalt (Diversity), Demokratiebildung, Kulturelle Bildung, Medienkompetenz

Sachunterricht: Thema Wohnen: Wie und wo wohnen und leben wir? Stadtentwicklung und Teilhabe daran · Erde: Wie leben wir hier? Politik und Verwaltung: Kommune, Landkreis, Bezirk, Stadt, Landeshauptstadt; Wahlen, Interessen, Entscheidungsfindung · Markt: Einkaufen, aber wo und wie? Kinder als Konsumenten; Warum muss man bezahlen? Zahlungsmittel und Werte (alles für 1. – 4. Klasse)

Kunst: individuelle Erfahrungen · Alltag und Lebenswelt: Begegnungen, Beobachtungen und Erlebnisse (3. Klasse) · Kunstwerke: utopische Welten (3. Klasse)

Musik: ein musikalisches Geschehen in einer Geschichte nacherzählen oder szenisch interpretieren · Musiktheater: Gestaltung von Klanggeschichten mit Geräuschen, Instrumenten und szenischem Spiel · Gattungen und Genres: Musiktheater – Kindermusical

Gesellschaftswissenschaften: Zusammenleben und Mitbestimmung in Familie und Schule; Familie: Regeln und Entscheidungen; soziale Rollen und Rollenkonflikte · Mode und Konsum: Werbung und Kaufverhalten, Werbeversprechen und Verkaufsstrategien · Demokratie und Mitbestimmung: Gleichberechtigung für alle? (alles für 5. und 6. Klasse)