Matin Soofipour Omam

Matin Soofipour Omam studierte Dramatische Literatur und Szenisches Schreiben an der Universität Teheran sowie Theaterpädagogik an der Universität der Künste in Berlin. Ihre ersten Engagements als Theaterpädagogin führten sie ans Grips Theater Berlin und ans Düsseldorfer Schauspielhaus. Seit der Spielzeit 2021/22 ist sie Dramaturgin am Theater an der Parkaue, 2023 hat sie die Leitung der Abteilung Dramaturgie übernommen. Als freischaffende Autorin, Dramaturgin und Theatermacherin wirkt Soofipour Omam in unterschiedlichen Kollektiven mit, wie Suite 42, Projekt-il, Waltraud900 und Geschichten aus der Stadt.

Aktuell

Mensch

Stückentwicklung von Gregory Caers und Ensemble

Die jüngste Tochter

von Fatima Daas
Do 27.06.
18:00
→ im Anschluss Publikumsgespräch
Fr 28.06.
10:00

Was ihr wollt

von William Shakespeare

Du blöde Finster­nis!

von Sam Steiner

Funken

von Till Wiebel