Tickets kaufen und reservieren

Karten für alle Veranstaltungen des Theater an der Parkaue gibt es online, beim Besucher*innenservice, an der Theaterkasse und allen CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen.

Der Besucher*innenservice ist der direkte Kontakt für den persönlichen und telefonischen Kartenkauf und für Reservierungsanfragen.

Bitte beachtet unsere aktuellen Informationen rund um den Theaterbesuch und die Hygiene- und Schutzmaßnahmen.
Besucher*innenservice und Tageskasse in Bühne 4
Montag bis Freitag, 13:00 – 18:00 Uhr
Tel. 030.55 77 52 52
Fax: 030.55 33 495
E-Mail: service@parkaue.de

Die Tageskasse in Bühne 4 öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Für Veranstaltungen in der Bühne 3 benutzen Sie bitte ebenfalls die Tageskasse in der Bühne 4. Bitte beachten Sie, dass an der Tageskasse keine Beratung und kein Vorverkauf für Vorstellungen an anderen Tagen möglich sind.
Online-Kartenkauf
Bequem von zu Hause oder unterwegs: Mit einem Klick können Sie Ihre Tickets direkt über den Spielplan oder Webshop buchen. Die Bezahlung ist per Lastschrift, Kreditkarte (Mastercard, VISA), Paypal oder Giropay möglich. Die Tickets erhalten Sie per E-Mail (TicketDirect) zum Selbstausdrucken (Print@Home). Alternativ können die Tickets direkt vor der Veranstaltung an der Theaterkasse abgeholt werden oder gegen Gebühr zugeschickt.

Online können Tickets nur zum Normalpreis oder mit der Parkaue-Karte-Ermäßigung erworben werden. Gruppenermäßigungen buchen Sie bitte direkt über den Besucher*innenservice.
Vorverkauf
Der Vorverkauf startet mit der Veröffentlichung des Spielplans auf der Website. Abonnieren Sie unsere Newsletter und Sie werden rechtzeitig zum Vorverkaufsbeginn informiert.
Reservierungen
Kartenreservierungen sind ab Veröffentlichung des Spielplans für Einzelbesucher*innen und Gruppenbuchungen möglich, über das Onlineformular im Spielplan, telefonisch oder per E-Mail. Reservierte Karten müssen bis spätestens 1 Werktag vor der Veranstaltung bezahlt werden, ansonsten verfällt die Reservierung. Sie können die Tickets per Kreditkarte (Master, Visa), per Rechnung (Gebühr 2,50 €) oder persönlich beim Besucher*innenservice bezahlen.

Reservierte Gruppenkarten sind, wenn nicht persönlich anders vereinbart, bis spätestens 1 Woche vor der Veranstaltung beim Besucher*innenservice abzuholen. Alternativ senden wir Ihnen gern die Karten gegen eine Gebühr von 2,50 € auf Lieferschein zu. Eine Rechnungslegung erfolgt erst nach dem Vorstellungsbesuch.

Gruppen aus Berlin müssen spätestens zur Vorstellung den Ermäßigungsschein des JugendKulturService an der Theaterkasse vorlegen. Nur bei Vorlage kann der Gruppenpreis gewährt werden.