Einzelpreise

Erwachsene: 13 €
Ermäßigt*: 9 €
Kinder bis 12 Jahre: 7 €
Sozialticket**: 3 €

Für Premieren wird ein Aufschlag von 1 € berechnet. Für Sonderveranstaltungen gelten abweichende Preise.
Unser Besucherservice informiert Sie gern.

Ab dem 1. Januar 2020 sind alle unsere Theaterkarten ohne Aufpreis als Kombi-Ticket VBB nutzbar: 3 Stunden vor und 5 Stunden nach Vorstellungsbeginn gilt die Eintrittskarte als VBB-Fahrschein für öffentliche Verkehrsmittel im ABC-Bereich zur An- und Rückfahrt. Der VBB-Fahrschein ist auf Ihrer Theaterkarte aufgedruckt.

*Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Rentner*innen, Sozialhilfeempfänger*innen, Arbeitslosengeld ­I-Empfänger*innen, Inhaber*innen eines Schwerbehindertenausweises, Bundesfreiwilligendienstleistende, Auszubildende sowie Empfänger*innen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

**Inhaber*innen des berlinpass erhalten bei allen Veranstaltungen des THEATER AN DER PARKAUE das Sozialticket. Diese Karten können reserviert oder im Vorverkauf erworben werden.
Für Schüler*innen von Willkommensklassen werden Karten im Rahmen des Bildungs­ und Teilhabeverfahrens erstattet, sofern diese einen berlinpass besitzen. Für Schüler*innen ohne berlinpass kann der Eintrittspreis nach Absprache im Rahmen unserer Kulturpatenschaften »Kultur für alle« übernommen werden.

Gruppenpreise (ab 10 Personen)

Gruppen aus Berlin:
bis 6. Klasse : 4,50 €, ab 7. Klasse : 6 €
Gruppen von außerhalb:
bis 6. Klasse : 6,50 €, ab 7. Klasse : 8 €

Für Schüler*innen mit berlinpass wird der Eintrittspreis über das Bildungs-­ und Teilhabepaket vom Land Berlin übernommen, Beantragung und Erstattung über Ihre Einrichtung.
Der JugendKulturService fördert Besuche von Berliner Einrichtungen in Kinder­- und Jugendtheatern, Abrechnungsscheine erhalten Sie beim JugendKulturService unter der Telefonnummer 030 ‐ 23 55 62 ‐ 0. Nur bei Vorlage des Abrechnungsscheines kann der Gruppenpreis gewährt werden!

Für Gruppen aus Berlin und Brandenburg gibt es pro Gruppe maximal 2 kostenfreie Begleiterkarten. Davon nicht betroffen sind Begleitpersonen von Behinderten. 

Ab dem 1. Januar 2020 sind alle unsere Theaterkarten ohne Aufpreis als Kombi-Ticket VBB nutzbar: 3 Stunden vor und 5 Stunden nach Vorstellungsbeginn gilt die Eintrittskarte als VBB-Fahrschein für öffentliche Verkehrsmittel im ABC-Bereich zur An- und Rückfahrt. Der VBB-Fahrschein ist auf Ihrer Theaterkarte aufgedruckt.

Parkaue-Karte

für Familien & Freunde

Durch die Parkaue-Karte Familie & Freunde zum Preis von 15 € ermäßigen sich die Eintrittspreise um ca. 30 %. Die Karte gilt ein Jahr ab Kaufdatum.
Zusätzlich erhalten Sie unser Spielzeitheft und den Zweimonatsspielplan sowie auf Wunsch unseren monatlichen Newsletter.

Ermäßigungen:
Erwachsene 8,50 € (statt 13,00 €)
Ermäßigt  6,00 €  (statt 9,00 €)
Kinder bis 12 Jahre 5,00 € (statt 7,00 €)

Für Sonderveranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise.

für Lehrer*innen

Mit unserer Parkaue-Karte für Lehrer*innen, Erzieher*innen, Schulen und Institutionen unterstützen wir regelmäßige Theaterbesuche für Kinder und Jugendliche. Die Parkaue-Karte für Pädagog*innen und Einrichtungen können Sie kostenfrei für eine Spielzeit bzw. ein Schuljahr abschließen und erhalten damit ermäßigte Preise sowie zwei kostenfreie Begleiter*innenkarten pro Gruppe. Voraussetzung ist der Besuch von zwei bzw. vier Vorstellungen pro Schuljahr.

Gruppen aus Berlin:
bis 6. Klasse : 3,50 €; ab 7. Klasse : 4,50 €
Gruppen von außerhalb:
bis 6. Klasse : 4 €; ab 7. Klasse : 5 €

Kombi-Ticket VBB

Theaterkarte inklusive VBB-Fahrschein
Ab dem 1. Januar 2020 sind alle unsere Theaterkarten ohne Aufpreis als Kombi-Ticket VBB nutzbar: 3 Stunden vor und 5 Stunden nach Vorstellungsbeginn gilt die Eintrittskarte als VBB-Fahrschein für öffentliche Verkehrsmittel im ABC-Bereich zur An- und Rückfahrt. Der VBB-Fahrschein ist auf Ihrer Theaterkarte aufgedruckt.

Kooperation mit dem Museum für Naturkunde Berlin

Einmal bezahlen, zwei (Natur-)Erlebnisse der anderen Art genießen
Naturkundemuseum Berlin & Parkaue machen gemeinsame Sache: 
Erlebt bei uns im Theater die Geschichte um Bambi, Faline und die anderen Waldbewohner*innen und streift den Erzählungen von z.T. Millionen Jahre alten, originalen Forschungsobjekten lauschend durch das Naturkundemuseum Berlin – und bezahlt nur einmal Eintritt!

Ob ihr erst das Museum oder das Theater besucht, ist ganz euch überlassen – für den Besuch im jeweils anderen Haus braucht es lediglich die bereits erworbene Eintrittskarte. Das Angebot gilt bis zum 31. März 2020.
Das THEATER AN DER PARKAUE gewährt den Besucher*innen des Museum für Naturkunde einmalig freien Eintritt für einen Vorstellungstermin von »Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde« bei Vorlage des erworbenen Eintrittstickets des Museum für Naturkunde Berlin. Eine Reservierung für die Vorstellung über den Besucherservice im Vorfeld ist unbedingt erforderlich. Die Plätze sind begrenzt, es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme.

Das Museum für Naturkunde Berlin gewährt Besucher*innen des Stücks von »Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde« bei Vorlage eines erworbenen Tickets einmalig freien Eintritt während der regulären Öffnungszeiten.

Das Angebot gilt bis zum 31. März 2020 und kann für Einzel- und Familientarife beansprucht werden. Es ist nicht mit weiteren Rabatten kombinierbar.

Gutscheine

Auf der Suche nach einer Geschenkidee?
Theaterkarten oder Gutscheine gehen immer!
Gutscheine für unser Theater sind in einer frei wählbaren Summe möglich.
Die Gültigkeit der Gutscheine beträgt mindestens drei Jahre. Die Gutscheine werden in einer Geschenkhülle verpackt und können auf Wunsch individuell bedruckt werden.

Lichtenberg-Tag

Wir lieben Lichtenberg, unseren Stammkiez.
Aus diesem Grund bieten wir allen Lichtenberger*innen zu ausgewählten Vorstellungen einen reduzierten Eintrittspreis von 5 €. Karten können online (im Webshop Aktionscode bezirksliebe nutzen) sowie vor Ort erworben und reserviert werden. Am Vorstellungstag bitte nicht den Ausweis vergessen!
Termine
Samstag, 25. Januar 2020
Nix geht über gute Nachbarschaft! Wir laden Lichtenberger Kinder und ihre Familien ein zu »Backstage Open«. Für die allerkleinsten Zuschauer*innen öffnen wir vor »Zinnober in der grauen Stadt« den Requisitenfundus, zeigen außergewöhnliche Gegenstände und erklären den einen oder anderen Bühnentrick. Alle ab 9 Jahren können nach »Ich, Ikarus« gemeinsam mit unserer Ton- und Videoabteilung Theater mittels wandernder Töne, verrückter Sounds und Videoeffekte neu entdecken.

Sonntag, 1.März 2020
Herzlich willkommen zu »Backstage Open« mit der Kostümabteilung, liebe Nachbar*innen! Hohe Hüte, spitze Schuhe, dicke Rattenschwänze: Unsere Kostümwerkstatt ist eine Entdeckung für sich. Wie näht man einen dicken Bauch, wie viel wiegt ein Ballkleid und wie warm ist es in einem Eisbärenkostüm? Wir öffnen Fundus und Werkstatt und beantworten alle Fragen. Danach geht's zum Show-Spektakel »Die fürchterlichen Fünf«!